Tag Archives: Deutsche

Ich weiß was, was du nicht googelst, und das ist doof.

6 Jan

Mein Name ist Peta Pan. Natürlich ist das nicht mein richtiger Name. Wer heißt schon so beknackt. Es ist der Deckmantel für meine kleine unauffällige bürgerliche Existenz. Aber darunter verbirgt sich noch einiges mehr. Und das ist gar nicht so harmlos. Es ist die Rede von meinem Migrationshintergrund. Und der ist zweifelsohne ein genetisches Pulverfass.

Ich bin der Spross eines Serbo-Rumänen und einer Deutsch-Serbin. Der Familien-Legende nach wurde ich bei einem transsilvanischen Verwandtenbesuch auf dem serbischen Autoput in der Höhe von Belgrad gezeugt.

Zwischengeparkt wurde ich die folgenden 40 Jahre jedoch in Deutschland.

Wir Ihr merkt, sind das viele Nationen in mir. Das ist total schizophren. Da sind sehr viele Stimmen in meinem Kopf. Und jede brüllt in einer anderen, manchmal sehr vokalarmen Sprache.

Viele Menschen zucken zusammen, wenn sie hören, wer da alles in Personalunion vor ihnen steht, und versuchen ihr Missbehagen ungeschickt zu verbergen.

Lasst es.

Ich weiß genau, was ihr denkt. Denn Google hat´s verraten. Man kann Google fragen. Egal, was man wissen will. Google verrät es dir.

Ich habe einmal in die Google-Suche eingegeben: “Rumänen sind…”,

und die Autovervollständigung zeigte an erster Stelle….

”…Zigeuner”.

Natürlich. Man kennt das ja. Alles Bettler und Betrüger, die einen breiten BMW fahren und in Baracken leben. Warum wundert das denn noch irgendeinen? Kein Vermieter würde diesem fahrenden Volk eine feste Wohnung vermieten. Darum wohnen wir auch zugigen Bretterbuden. Was gar nicht so schlimm ist. Immerhin sparen wir viel Geld und können uns so ein dickes Auto leisten.

Ich war gespannt, was Deutsche über Serben denken.

“Serben sind….”böse” und “…schuld”.

Ok. Das weiß man ja. Das ist nicht neu. Das trägt man uns bereits 100 Jahre nach. Und dass nur, weil ein serbischer Attentäter den ersten Weltkrieg ausgelöst hat. >

Das spannendste habe ich mir zum Schluss aufgehoben. Das Bild über uns selbst. Was denken wir Deutschen über uns Deutschen?

Deutsche sind hässlich. Und Nazis. Was denn sonst. Auch mein deutscher Genpool erweißt sich als ein unerschöpflicher Quell an Erbschuld. Habe ich nicht schon den 1. Welkrieg genetisch auf dem Gewissen? Muss man mir auch den 2. noch ankreiden?

Ressentimetns, Vorurteile, Intoleranz. Unsere Köpfe sind voll damit. Spanier sind laut. Italiener die schönsten. Und Polen fleißiger als die Deutschen.

Der Mensch ist des Menschen Wolf. Und er ist das Maß aller Dinge.

Er ist der Nichtmigrant in seinem Land. In seiner eigenen Beschränktheit.

Advertisements